mit Musik ?

Musik

Instagram

Instagram

lustiges

Tiervideos

Veranstaltungen

Corona

DLG Imagebarometer

CADBrookExpo logo2

Was ist CAD ?

CAD  ist die Kurzform für das computergestützte Konstruieren, englisch: Computer-Aided Design. Beim computergestützten Konstruieren hat der Bildschirm das  Zeichenbrett ersetzt, mit dem ich auch lange Jahre gearbeitet habe. CAD -Systeme besitzen neben den üblichen Peripherie-Geräten hochauflösende Grafikbildschirme sowie Digitalisierbrett oder Maus zur Manipulation der Grafikelemente. Geometrien werden zunehmend komplexer, da mehr und mehr Funktionen in einem Bauteil vereinigt werde. 3D-CAD Systeme verbessern die Virtualisierung der Teile und Systeme. Zu den großen Vorteilen von CAD gehört die leichte Änderbarkeit der erstellten Entwürfe und ihre Manipulierbarkeit. Je nach Leistungsfähigkeit der Software und der Hardware eignet sich CAD auch zur Simulation von Baugruppen (3D). Werkstücke oder Maschinen können so auch auf Funktionalität und erforderliche Festigkeit (Finite Elemente FEM) überprüft werden.  

b1_m
b8_m form
Lenkradverl.
zrad02
Ani-Bild
a12_m
NX_1
NX
Geometric_DFMPro_banner
Siemens nx_4
NX8_1

+

Teamcenter 8 Siemens NX_2
Siemens NX
NX 10 aus dem Hause Siemens ist das CAD Programm, mit dem ich sehr gerne arbeite...................
Siemens nx_3
[Home] [Infos] [CAD] [Einführung] [Maschinen] [Links] [Aktuelles] [Kontakt] [Gästebuch] [Impressum]